Einmol Prinz ze sen

Endlich packen wir es an. Eigentlich sollte das Vorhaben 2020/2021 starten, aber Corona machte uns einen Strich durch die Rechnung. Vor drei Jahren starteten die Sportfreunde 69 ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum mit einem eigenen Prinz im Karneval. So sollte es bei uns auch sein. Nun verschieben sich die Feierlichkeiten um ein Jahr.

Am 11.11. wurde unser Prinz der marmagener Bevölkerung vorgestellt. Die Vorstellung sollte auf dem Eiffelplatz beginnen und im Saal der Gaststätte Schmidt weitergehen. Es kam wieder mal anders, denn gegen mittag wurde der Vorstand der KG "Löstig Jonge" informiert, dass wegen Corona keine Veranstaltung im Saal stattfinden könne. Der junge Vorstand der KG plante kurzfristig um, besorgte Feuerschalen und Heizstrahler und deckte sich mit mehr Getränken ein.

Um 18:00 Uhr starteten die Präsidentin Marina Knoll und der Sitzungspräsident Daniel Milz mit der Begrüßung des Publikums. Mehr als 100 Interessierte hatten sich auf dem Eiffelplatz eingefunden.

Pünktlich um 18:11 Uhr zog der Spiemannszug mit ihrem Prinzen Willibert I. auf den Eiffelplatz ein. Jubelnd begrüßte das Publikum ihn und seine Söhne Florian und Daniel, die als Pagen fungieren. In seiner Ansprache erläuterte der neue Prinz, wie er zu der Ehre gekommen war. Der Vorsitzende des Spielmannszug hatte ihn gefragt, ob er Prinz werden wolle, da konnte er nicht nein sagen. Um den Witz zu verstehen benötigte das Publikum einen Moment, denn der Prinz ist selbst der Vorsitzende unseres Spielmannszugs.

Alle Anwesenden waren sich am Ende der Feier einig, dass die Feierlichkeiten nicht besser hätten laufen können. Gegen 2:00 Uhr endete sie und könnte ein Modell für die Zukunft sein.

Jahreshauptversammlung 2021

An alle Mitglieder:

Am Samstag, den 28. August 2021 findet um 20:00 Uhr in der Gaststätte an Justavs in Marmagen die diesjährige Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges Marmagen 1921 e.V. statt. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.